Unterricht

Wichtige Infos für alle Kurse und Workshops
 
Wir freuen uns, wenn du mit einem Tanzpartner kommst, du kannst dich aber auch alleine anmelden.

Kurse und Salsa Partys sind eine gute Gelegenheit, um auf unkomplizierte Weise neue Leute kennenzulernen.

​​​​Wir bitten dich um eine frühe Anmeldung damit wir die Kurse und Workshops für alle Teilnehmer bestmöglich organisieren können. Wir achten darauf, dass die Gruppe möglichst ausgeglichen ist und sind für erfahrene Tänzer dankbar, die sich als 'Aushilfe' anmelden.

Unter Preise findest du wichtige Infos zu allen Beitragsmodellen, Ermäßigungen und versäumten Einheiten.

Wir freuen uns auf viele tolle Tanzstunden mit dir!

Das optimale Konzept für langfristige Freude am Tanzen

Eine ganz wichtiger Teil beim Erlernen von Salsa und anderen Tänzen sind fortlaufende Kurse, in denen du eine solide Basis aufbaust und gleichzeitig auch eine Herausforderung findest.

Als Ergänzung zu den Kursen ist es schon von Beginn an sinnvoll wertvolle Erfahrung auf Salsa Partys zu sammeln.

Ab dem 2. Kurszyklus empfehlen wir zusätzliche Workshops der Serie "MOVES" mit vertiefenden Themen zu besuchen.

Wenn diese Tänze neu für dich sind, beginnst du am besten mit der Kursstufe 'Anfänger' (ein 8er Block) und setzt dann fließend mit aufbauenden 8er Blöcken fort. So kannst du Gelerntes festigen und Stück für Stück dein Tanzrepertoir erweitern. Wochentag und Uhrzeit der Kursfortsetzung bleiben gleich. Ein Einstieg in höhere Kurse ist jederzeit möglich, mit Privatunterricht kannst du Inhalte nachholen.

Auf jeden Fall erwarten dich in unserem Unterricht eine entspannte Atmosphäre, viel Spaß und guter Lernerfolg. Dabei spielt persönliche Betreuung eine wichtige Rolle - optimal abgestimmt auf die jeweilige Gruppe.

  • Facebook Social Icon

follow us on facebook!