Technische Tipps für optimalen online-Unterricht (falls es nicht schon optimal läuft)

webinar-gcd5f05daf_1920-min.jpg

Wir bemühen uns sehr damit unser online-Unterricht bei allen Teilnehmern auch gut zuhause ankommt. Dafür spielen viele technische Aspekte zusammen. In der Regel gehen Bild und Ton synchron und in hoher Qualität von uns weg. ​Wenn es bei dir zuhause nicht optimal klappt kannst du selbst auch etwas beitragen um die Verbindung zu verbessern.

  • wichtig ist eine stabile Internetverbindung mit ausreichend Bandbreite (5+ Mbit up/down)

  • nach Möglichkeit den Laptop per Kabel ans Modem verbinden statt per WLAN

  • wenn Ton und/oder Bild sehr schwankend oder asynchron bei euch ankommt, deaktiviert euer eigenes Video. So könnt ihr uns wahrscheinlich besser sehen und hören.

  • Wenn euch während des Unterrichts etwas weniger gut vorkommt als üblich, zB. schlechter/schwankender Ton, bitte gleich Bescheid geben, möglicherweise ist es von unserer Seite schnell behebbar.

  • Tipp: Mit einem hdmi-Kabel ist es oft einfach möglich das Bild vom Laptop auf den Fernseher zu übertragen und so noch mehr Unterrichtsdetails sehen zu können.

  • Wenn möglich, richtet eure eigene Kamera so ein, dass wir euch komplett im Bild haben, so können wir euch am besten Feedback geben.

Über das Technische hinaus möchten wir euch den Tipp geben, eure Tanzzeit zu einem schönen Setting für euch zu machen, vielleicht mit angenehmen Licht und etwas Gutem zu Trinken. Und gelegentliches Üben stärkt die Tanzfreude nochmal :-)

Wir hoffen euch damit helfen zu können und danken euch für's gemeinsame Bemühen!